Bayernpokal 2018

8 Jan

Am 15. Dezember wurde im Deggendorfer Eisstadion die 4. Pokalrunde im Stockschiessen ausgetragen. Als einzige Mannschaft aus Augsburg und dem Augsburger-Landkreis hatten sich die Lagerlechfelder Stockschützen für den “Bayernpokal 2018” qualifiziert.

Im eiskalten Deggendorfer Eisstadion erkämpften die Stockschützen in den Gruppenspielen 7 : 9 Punkte. 3 Siege, 1 Remis und 4 Niederlagen in der Gruppe reichten zu Platz 7. Das spannende Platzierungsspiel um Platz 13 gegen den TSV Buchbach wurde am Ende des langen Turnieres mit 13:15 leider knapp verloren.

Den 14. Platz unter den bayerischen Stockschützen konnten die Schützen der Spielvereinigung Lagerlechfeld-Graben als Überraschungserfolg verbuchen.

In den nächsten Wochen warten weitere große Turniertage auf die Lechfelder Stockschützen.

Die Meisterschaft der Bezirksliga-A-1 mit der Vorrunde am 13. Januar in Buchloe und dem Finaltag im Landsberger Eisstadion am 2. Februar.

In der Klasse “Herren ü50” der Bayernpokal am 20. Januar in Berchtesgaden.