Der Winter ist da – das Erfolgsmärchen geht weiter !

5 Jan

Tolle sportliche  Erfolge konnten die Stockschützen der SpVgg Lagerlechfeld in der bisherigen Wintersaison auf Eis feiern. In allen bisher gespielten Pokal-Turnieren der Eisstocksaison 2016/1017 wurden die nächsten Runden erreicht. Das klingt zwar einfach, ist es aber nicht! Beim Stockschießen findet jedes Pokal-Turnier im Modus „Jeder gegen Jeden“ mit bis zu 30 Mannschaften statt. Spielerisches Können, Ausdauer, aber auch Glück sind erforderlich um bei einem Turnier erfolgreich zu sein. In der Klasse Ü50 (Spieler über 50 Jahre) wurde nach dem Kreispokal (3. Platz von 11), und dem Bezirkspokal (3. Platz von 15) nun die höchste Pokalrunde in Bayern, der Bayernpokal (22. Januar in Peiting) erreicht. Im Herren Kreispokal wurde nach einem spannenden, umkämpften Endspiel der Sieg (1. Platz von 25 Mannschaften) erspielt. Als Kreispokalsieger haben die Stockschützen sich für die nächste Runde, den Bezirkspokal (05. März 2017 in Buchloe) qualifiziert.

 

Herren Kreispokalsieger SpVgg Lagerlechfeld-Graben (v.l. Stefan Karg, Lutz Jaite, Michael Carlsson, Roland Knie)

Mit diesem Turniersieg ging für die kleine Abteilung der Lechfelder Stockschützen das erfolgreiche Sportjahr 2016 zu Ende. Auch im neuen Jahr 2017 stehen wieder viele interessante Aufgaben an. Der Kampf um den Verbleib in der Bayernliga, Pokalrunden und dann die Sommersaison mit vielen Turnieren und Trainingseinheiten.

Wir freuen uns d‘rauf !

 

Kreispokal Herren

10 Dez

Nach dem  mühsam erarbeitete Gruppensieg  ließen sich unsere Schützen (M. Carlssson, L. Jaite, S. Karg, R. Knie) den Sieg im Kreispokalturnier nicht mehr nehmen. In einem bis auf die letzte Kehre spannenden Endspiel gegen unsere Freunde aus Kühbach war unserer Mannschaft der glückliche Kreispokalsieger. Damit steht der Kreispokal zum ersten mal in der Vitrine der SpVgg. Glückwunsch !

Dieser Sieg bedeutet zugleich Startpflicht beim Bezirkspokal am 05.03.2017 im Buchloer Eisstadion.

Bezirkspokal Ü50

8 Dez

Als Nachrücker den dritten Platz belegt und damit für den Bayernpokal qualifiziert. So lässt das Ergebnis des Bezirkspokal-Turniers aus unserer Sicht zusammenfassen.

Einen unerwarteten Erfolg feierte die Ü50-Mannschaft am Samstag in Landsberg.  Nur die Absage von Buchdorf ermöglichte unseren Schützen die Teilnahme. Die Chance wurde konsequent genutzt. Als Dritter des Turniers rückt die Mannschaft in den Bayernpokal auf.

Glückwunsch !!